Impressum | Sitemap  
 

 
 
 

Termine

 

A-Regionalliga: JFV Rehden - Eintracht Braunschweig

 
 

Aktuelle News

 
 


 

Kalender

 


 

Stammvereine

 

Rehden
Wetschen
Diepholz

 


 

1:3 (0:0)

JFV eine Stunde die bessere Mannschaft.....

Die U19 begann sehr konzentriert und erspielte sich früh die ersten Chancen. Zunächst scheiterte Viktor Appiah aus kurzer Distanz am Eintracht-Torwart, dann verzog Joel Schallschmidt nach 8 Minuten eine gute Schusschance. Von Braunschweig war wenig zu sehen. In der 24. Minute war es wieder Joel, der den Ball knapp neben das Tor setzte. Der JFV RWD beherrschte das Spiel nach Belieben, aber belohnte sich nicht. In der 37. Minute lief Felix Gätjen alleine Richtung Tor , legte sich den Ball aber zu weit vor, so dass der Abschluss zu harmlos wurde.

Somit ging es mit einem schmeichelhaften 0:0 aus Sicht der Eintracht in die Pause. Nach dem Wechsel zunächst das gleiche Bild, der JFV war weiterhin spielbestimmend. Nur diesmal klappte es endlich mit der Führung. Lennart Greifenberg schickte Felix Gätjen auf die Reise und der vollendete in der 47. Minute zur hochverdienten Führung.

Kurz danach war Maris Thiry durch , scheiterte aber am Eintracht-Torwart. Braunschweig wachte erst auf, als Ibrahima Wally zu ungestüm in einen Zweikampf ging und es Elfmeter gab. Demos Siranidis verwandelte in der 66. Minute zum 1:1. In der 69. Minute war Braunschweig außen durch, Matthias Heiland bekam den Ball und machte das  1:2. Der JFV kämpfte zwar weiter, aber nun mussten auch noch 2 Spieler verletzt ausgewechselt werden und Moritz Raskopp bekam die Ampelkarte. In der Nachspielzeit fing man sich dann noch einen Konter zum 1:3 durch Tobias Kühne.

Fazit: Bittere Niederlage, bis zur 66. Minute hatte man den Gegner beherrscht, aber vergessen mehr Tore zu schießen. Das macht die nächsten Aufgaben sicherlich nicht leichter, aber man hat gesehen, dass bei besserer Chancenauswertung alles möglich ist.

Über weite Strecken war unser JFV das bessere Team.

 
     


 


 

Sponsoren

 


 

Ergebnisse

 



 


  templates/sucheingabe.html